Deine kostenlose Beratungssession

Schritt 1: Bitte fülle dieses kurze Formular aus und beantworte die folgenden Fragen, damit ich weiß, wie und ob ich dir helfen kann!


Bitte gib Deinen Namen ein.


Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein.


Bitte gib eine gültige Telefonnummer an.


Bitte geben Sie einen Betreff ein.


Bitte eine Nachricht eingeben.


Bewerbung absenden


Versand fehlgeschlagen. Bitte versuche es noch einmal.

FRAGEBOGEN

1. In welchem Bundesland geht dein Kind zur Schule?
2. Was für ein Ziel würdest du gerne hinsichtlich des Mathe Coachings innerhalb von 6 Monaten mit deinem Kind erreichen?
3. Was ist das größte Hindernis, das dich/dein Kind davon abhält, euer Ziel zu erreichen?
4. Beschreibe bitte kurz dich selbst:

  • Was sind deine Erwartungen an dein Kind?
  • Wie hilfst du deinem Kind bereits?
  • Warum ist es dir so wichtig, dass dein Kind gut in der Schule ist? 
5. Wie viel hast du bisher jährlich für Nachhilfe investiert?
6. Wie lange nutzt ihr bereits aktiv das Internet, um im Bereich Schulmathematik schlauer zu werden?
7. Deine aktuelle Situation:

  • Ich habe die finanziellen Möglichkeiten, in die Bildung meines Kindes zu investieren.
  • Ich habe Zugang zu finanziellen Ressourcen, um in mein Kind zu investieren.
  • Ich habe nicht die finanziellen Möglichkeiten, um in die Bildung meines Kindes zu investieren und habe auch nicht vor, dies zu tun.
8. Was wäre, wenn dir jemand raten würde, 1000 € monatlich für einen gut durchdachten systematischen zeitlich begrenzten Mathekurs zu investieren?

  • Ich weiß, dass jeder, der ernsthaft ein Ziel erreichen will, Dinge dieser Art tun muss, weil Qualität zielführend ist.
  • Ich würde erst einmal zögern, aber es mit einem bewährten System dann doch versuchen, weil dies jeder ernsthafte Mensch, der ein Ziel anstrebt, tun würde.
  • Ich würde auf keinen Fall in mein Kind investieren, weil ich versuche an allen Enden zu sparen.
9. Wieviel könntest du SOFORT investieren, um dein Ziel SICHER zu erreichen?

  • 300 €
  • 1000 €
  • 3000 €
10. Warum sollte ich ausgerechnet mit dir zusammenarbeiten und dich kostenlos beraten?